Skip to main content

kleine Akku Heckenschere von Bosch – ASB 10,8 LI im Vergleich

107,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. April 2017 08:57

Beschreibung

Boschs kleine Akku Heckenschere ASB 10,8 LI als Buchsbaumschere

Ein schöner Garten ist für viele die beste Möglichkeit, nach der Arbeit zu entspannen oder einem anstrengenden Tag die Seele baumeln zu lassen. Für die richtige Pflege der heimischen Oase ist allerdings das richtige Werkzeug nötig. Vor allem wenn es um filigrane Arbeiten, wie das Stutzen von Buchsbäumen, das Modellieren von Strauchfiguren oder das kürzen der Rosen geht, muss man auf professionelles Equipment setzen. Für die gerade genannten Tätigkeiten eignet sich die kleine Akku Heckenschere ASB 10,8 LI der Firma Bosch hervorragend. Mit ihr sind formschöne Buchsbäume nicht mehr länger nur ein Werk professioneller Landschaftsgärtner. Daneben kann das Gerät noch mehr. Schneiden Sie zum Beispiel Ihre Rasenkanten mit dieser Schere. Für eine Einschätzung der Qualität haben wir in unserem Akku Buchsbaumschere Test die Kundenmeinungen zu der ASB 10,8 LI geprüft und zusammen mit den Eigenschaften des Produktes ein Profil für Sie erstellt.

Die ASB 10,8 LI im Hand Heckenschere Test – Motorleistung und Ladezeit

kleine Akku HeckenschereDa es sich um eine elektrische Handheckenschere handelt, bedarf es für die Benutzung dieses Modells eines Stromanschlusses. Da die Schere allerdings mit einem Akku läuft sind Sie bei der Grünpflege gleichzeitig mobil. Der Motor dieser Elektro Handheckenschere wird über einen Lithium-Ionen Akku betrieben. Dieser speist in das Gerät eine Spannung von 10,8 Volt und versorgt sie so mit der optimalen Kraft für saubere Schnitte. Für besonders gut befanden die Kunden aus unserem Akku Buchsbaumschere Test die äußerst kurze Ladezeit. Bei einem vollständig zu ladenden Akku beträgt diese lediglich 3,5 Stunden. Mit einer solchen Ladung kann die ASB 10,8 LI dann bis zu 100 Minuten kontinuierlich schneiden. Wie viel Kapazität in dem eingelegten Akku noch vorhanden ist, wird Ihnen über die Akkustand-Anzeige angezeigt. Mittels vier kleiner LED-Lampen wissen Sie hierdurch genau, wann Sie den Akku wechseln oder neu aufladen müssen. In unserem Hand Heckenschere Test hat sich gezeigt, dass die meisten Kunden auf die Verwendung von mehreren Akkus setzen, wenn vorab bekannt ist, dass länger gearbeitet werden muss. Hierdurch sparten die Käufer sich die Ladezeit und konnten direkt nach dem Akkuwechsel weiterarbeiten. Ein kleiner Tipp: um die Kapazität und die Lebensdauer der Akkus nicht zu schnell zu reduzieren, empfiehlt es sich, den Akku niemals ganz zu entladen, bevor dieser wieder aufgeladen wird. Außerdem sollte der Akku nie aufgeladen werden, wenn er noch über ausreichend Kapazität für weiteres Arbeiten verfügt, was auch im Heckenscheren Test empfohlen wird.

Das kann die kleine Akku Heckenschere

Die kleine Akku Heckenschere ist sehr gut für das Modellieren von Figuren aus Gewächsen der verschiedensten Arten geeignet. Vor allem für Buchsbäume konnten die Käufer aus dem Akku Buchsbaumschere Test dieses Produkt bestens verwenden. Für gröbere Arbeiten eignet sich das 20 cm lange Schwert am besten. Nutzen Sie es um den Buchsbaum in die Form zu bringen, an denen Sie nachher weitere Details modellieren möchten. Für die feineren Arbeiten ist dann das 12 cm Schwert die beste Wahl. Damit verpassen Sie dem Gewächs die Details, die Sie gerne herausarbeiten möchten. Für den absoluten Feinschliff können Sie nun auf das 10 cm Schwert zurückgreifen.

Dieses ist für den Schnitt von Gras konzipiert worden, doch macht sich laut den Meinungen aus dem Hand Heckenschere Test auch gut als Werkzeug für Buchsbäume. Der Zahnabstand jedes dieser drei Schwerter beträgt übrigens 0,8 cm. Der Wechsel der Schwerter ist außerdem kinderleicht. Hierfür ist kein zusätzliches Werkzeug erforderlich. Die Firma Bosch hat die kleine Akku Heckenschere so konzipiert, dass die Schwerter schnell per Hand eingelegt werden können. So war es den Kunden im Hand Heckenschere Test auch möglich, während des Arbeitens mit einem anderen Schwert zu schneiden, ohne dass viele Handgriffe für den Wechsel nötig waren.



107,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 15. April 2017 08:57