Skip to main content

Bosch Rasenmäher ARM 32 – die Wiese richtig schneiden

80,92 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Mai 2018 03:33

Beschreibung

Der Bosch Rasenmäher ARM 32 vorgestellt

Ein gut gepflegter Garten ist etwas Schönes fürs Auge. Den ersten Eindruck macht meistens der Rasen, der, wenn er nicht gleichmäßig gestutzt wurde, wild und ungepflegt wirkt. Für einen ebenmäßig getrimmten Rasen braucht man einen qualitativ hochwertigen Rasenmäher, der auch Rasenkanten mühelos kürzen kann, sodass ein Nacharbeiten mit einem Rasentrimmer kaum noch nötig ist. Ein solches Produkt ist der ARM 32 der Firma Bosch. Dieser Rasenmäher verfügt aber noch über viele andere Eigenschaften, die den Umgang einfach machen.

Gute Schnittleistung

bosch rasenmäherDer ARM 32 ist dank seiner Messer besonders effizient, wie auch die Bosch Heckenscheren. Diese haben eine Schnittbreite von rund 32 cm. Das Messer besteht aus einem besonders harten Edelstahl, dessen Schliff bei ordnungsgemäßer Benutzung lange hält. Wegen Rostschäden müssen Sie sich bei dem Material der Klingen keine Gedanken machen, denn Edelstahl ist nicht anfällig dafür. Die Schnitthöhe ist bei diesem Rasenmäher individuell einstellbar. Zwischen 20 und 60 mm Rasenhöhe können Sie sich entscheiden. Drei Höhen haben Sie dabei an jeder der vier Achsen zur Auswahl.

Der Motor

Der Antrieb dieses Gerätes ist elektronisch. Über eine Stromverbindung schafft der Powerdrive-Motor des ARM 32 bis zu 1.200 Watt. Hierdurch ist es auch kein Problem zu mähen, wenn das Gras mal etwas höher geworden ist. Auch Laub oder kleinere Äste werden mit dem Gerät dank des leistungsstarken Elektromotors zerkleinert und eingesaugt.

Kapazität und Features des Bosch ARM 32

Der Bosch Rasenmäher kann ein Rasenvolumen von ungefähr 31 Litern aufnehmen. Hierdurch reduziert sich häufiges Entleeren des Fängers, wie es bei vielen kleineren Modellen der Fall ist. Durch den Auffangbehälter sparen Sie sich außerdem das aufsammeln des Abschnitts nach dem Mähen. Das ist nicht nur bequemer; denn auch der Rasen profitiert davon. Liegengebliebene Grasreste können den darunter liegenden Rasen vergilben lassen, da sie ihn vom Licht abschneiden.

Für einen präziseren Schnitt auch an Hauswänden, den Rändern von Beeten, Wegen und anderen Rasenkanten, verfügt der ARM 32 über einen Rasenkamm, der auch am Rand der Messer liegende Grashalme zu ebendiesen führt. Das Handling des Mähers ist zudem sehr einfach. Der Handgriff ermöglicht einen sicheren Halt beim Schieben über die Wiese. Das geringe Gewicht des ARM 32 macht das Schieben zusätzlich leichter. Hierdurch kann man den Rasenmäher auch sehr gut per Hand tragen. Mit leerem Rasenfänger wiegt das Gerät nämlich lediglich 6,8 Kilogramm. Möglich ist das, durch die verbauten leichten Kunststoffe. Diese geben dem Bosch Rasenmäher zuverlässige Stabilität, da sie stabil und flexibel sind.



80,92 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 27. Mai 2018 03:33